Lade...
Na schon mal blanchiert

Auch schon mal blanchiert?

Als Blanchieren wird das kurzzeitige Kochen von Gemüse und einigen Obstsorten bezeichnet. Bestimmte Enzyme und Mikroben werden durch das Blanchieren so stark gehemmt, dass der Reife- und Fäulnisprozess stark verlangsamt wird und somit Gemüse länger in der Gefriertruhe haltbar ist und seine Form und Farbe beibehält. Es wird also nicht matschig und unansehnlich. Nebenbei verringert

Weiterlesen
So gelingen Cupcakes immer

So gelingen Cupcakes immer

Cupcakes sind im Grund nichts anderes als Muffins mit einer fantasievollen Garnierung. Das Tolle an Cupcakes ist vor allem, dass sie einfach zuzubereiten sind. Schon ein paar Zutaten (in der Regel Butter, Zucker, Eier und Mehl), die kurz zusammengerührt und aromatisiert werden, reichen aus. Damit auch Ihre Cupcakes gelingen und sogar andere Begeistern, haben wir

Weiterlesen

Wenn mal was schief geht….

Suppe versalzen Manchmal ist “das Salz in der Suppe” doch zu viel. Und jetzt? Bei klaren Suppen kann man in der Regel mit Wasser Abhilfe schaffen. Bei gebundenen Suppen hilft zum Beispiel Sahne, Milch oder Ei. Einfach der Suppe hinzufügen und vorsichtig nachwürzen. Nudeln zu weich geworden Sind die Nudeln fast zu weich geworden, schnell

Weiterlesen
x

Lost Password