Lade...

Asia-Bowl mit krossen Miso-Schnitzeln

( 0 von 5 )
Lade...
Asia-Bowl mit krossen Miso-Schnitzeln
  • -4Portionen+
  • 15 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 45 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

880 kcal pro Portion

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser zubereiten. Inzwischen den eingelegten Ingwer abtropfen lassen und fein schneiden. Knoblauch abziehen, fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und fein schneiden. Limette auspressen und den Saft mit 2 EL Reisessig, 2-4 EL Sojasauce, Zucker und 2 EL Öl verquirlen. Nudeln in ein Sieb abgießen und noch warm mit Dressing, klein geschnittenen Ingwer, Lauchzwiebeln und Knoblauch mischen. Durchziehen lassen.

  • Schritt 2

    Zwiebel abziehen, fein würfeln. Mit 1-2 El Wasser, 3 EL Erdnussöl, 1-2 EL Sojasauce, 2 EL Reisessig sowie mit Ahornsirup und der Misopaste glatt rühren. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, auf einem Teller abkühlen lassen. Die tiefgekühlten Edamame in kräftig gesalzenem Wasser in 5-8 Minuten garen. In ein Sieb abgießen und etwas abkühlen lassen. Dann die Kerne aus den Hülsen bzw. Schoten lösen oder drücken. Möhren putzen, schälen und mit einem Sparschäler längs in feine Scheiben schneiden. Pilze putzen, harte Stiele entfernen. Pilze in Streifen schneiden. 2 EL Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, Pilze darin kräftig anbraten. Marinierte Nudeln dazugeben, alles kräftig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. In vorgewärmte Bowls bzw. Teller verteilen und warm stellen.

  • Schritt 3

    Fleisch in kleine Stücke schneiden und nach Bedarf zwischen zwei Lagen stabiler Frischhaltefolie sachte plattieren. Schnitzel fein mehlieren. 2-3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten bei starker Hitze kurz anbraten. Pfanne vom Herd nehmen und die Schnitzel aus der Pfanne hohlen. 1-2 TL vom Miso-Dip im verbliebenen Bratöl in der Pfanne erhitzen. Schnitzel wieder zugeben und durchschwenken. Möhren, Nüsse, Edamame und Schnitzel in die Nudel-Bowls geben und sofort servieren. Übrigen Miso-Dip dazureichen. Quelle: Lust auf Genuss Magazin, Schnitzel & Geschnetzeltes

x

Lost Password