Lade...

Beißende Fratzen

( 4 von 5 )
Lade...
Beißende Fratzen
  • -4 BurgerPortionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 15 mKochzeit
  • 45 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Hamburger-Brötchen halbieren und unter dem vorgeheizten Backofengrill von beiden Seiten leicht rösten. Das altbackene Brötchen in kaltem Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken. Hackfleisch mit dem ausgedrückten Brötchen, Ei, Salz, Pfeffer und Senf in eine Schüssel geben und gut vermengen. Aus der Masse 4 flache Hamburger formen und im heißen Speiseöl bei mittlerer Temperatur von jeder Seite 5 Minuten braten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  • Schritt 2

    Tomaten waschen. Stängelansätze entfernen und in Scheiben schneiden. Salatblätter waschen und trocknen. Die unteren Brötchenhälften mit Mayonnaise bestreichen und die Salatblätter darauflegen. Mit Tomatenscheiben, dann mit Käse belegen. Unter dem vorgeheizten Grill 1 Minute grillen, bis der Käse leicht zerlaufen ist. Jeweils die Hamburger darauflegen und jeweils 2 EL Tomatenketchup daraufgeben, etwas herauslaufen lassen.

  • Schritt 3

    Jeweils einige Mandeln- oder Knoblauchstifte als Zähne vorne in die Ränder der unteren und oberen Brötchenhälften stecken. Die Brötchendeckel auf die Burger legen und leicht andrücken. Mozzarella Kugeln als Augen auf die Burger legen. Jeweils einen Klecks Ketchup in die Mitte geben. Zuletzt jeweils 1 Cornichon als Nase hineindrücken.

x

Lost Password