Lade...

Birnen-Waldbeeren-Strudel

( 5 von 5 )
Lade...
Birnen-Waldbeeren-Strudel
  • -10 StückePortionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 40 mKochzeit
  • 1:10 hGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Filoteig auf einem Küchentuch auslegen und mit etwas zerlassener Butter bepinseln. Die Birnen schälen, die Stiele entfernen, Früchte vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden, dann zugig mit Zitronensaft vermischen. Die Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen.

  • Schritt 2

    Den Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten und anschließend so lange rühren, bis er abgekühlt ist. Nun Eigelb unterrühren. Die aufgetauten Waldbeeren mit den Birnenspalten und dem Vanillemark mischen. Anschließend die Speisestärke unterheben. Das Fruchtgemisch unter den Vanillepudding mischen und auf dem Fileteig verteilen. Die Teigseiten nach innen schlagen, dann alles mithilfe des Küchentuches zu einem Strudel aufrollen.

  • Schritt 3

    Strudel mit der Naht nach unten auf das Backblech gleiten lassen, mit zerlassener Butter bepinseln und ca. 30 Minuten goldgelb backen. Sollte die Teigoberfläche zu trocken aussehen, nochmals mit Butter nachpinseln. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

x

Lost Password