Lade...

Chicken Curry Bollywood

  • Menge: 2
  • Dienen: 2
  • Vorbereitungszeit: 15 m
  • Zeit zum Kochen: 45 m
  • Bereitmachen: 60 m
Lade...
(4 / 5)

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt

Schritt 1 

Waschen sie das Geflügelfleisch gründlich ab und schneiden sie das Geflügelfleisch in grobe Würfel. Geben sie die Fleischwürfel in eine leere Schüssel und marinieren es. Dazu nehmen sie einen EL Knoblauch-Ingwer Paste & TL Salz.

Schritt 2 

Schneiden sie 2 große Gemüsezwiebeln in grobe Würfel. Danach nehmen sie 2 große Fleischtomaten und schneiden diese ebenfalls in Würfel. Erhitzen sie 4-5 EL Öl in einem Wok oder einer tiefen Pfanne & geben sie eine Stange Zimt, 2 Kardamomkapseln & 1 TL Kreuzkümmelpulver dazu.

Schritt 3 

Geben sie die Zwiebeln in den Wok hinzu und schwitzen diese kurz an, geben sie anschließend einen EL von der Knoblauch-Ingwer Paste hinzu. Schneiden sie etwas frischen Ingwer in Scheiben und geben diesen zum Wok/Pfanne hinzu. Geben sie nach 5 Minuten das marinierte Fleisch hinzu. Braten sie das Fleisch schön braun an & geben sie die Gewürze hinzu. Geben sie anschließen die Fleischtomaten ebenfalls hinzu. Kochen sie noch ein wenig Reis und richten die Teller an.

Tipp

  • Verfeinern sie die Soße mit Kokosmilch.

x

Lost Password