Lade...

Cupcakes mit Chili-Schokoladencreme

( 0 von 5 )
Lade...
Cupcakes mit Chili-Schokoladencreme
  • -12 StückPortionen+
  • 20 mVorbereitungszeit
  • 40 mKochzeit
  • 60 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Für den Teig
  • Für die Creme
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Backofen auf 180°C vorheizen. Für den Teig Butter, Zucker, Vanillezucker cremig schlagen. Ei, Milch und Zitronensaft unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao mischen, rasch unter die flüssigen Zutaten rühren. Mulden einer Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Den Teig einfüllen und die Cupcakes im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Anschließend samt Papier aus der Form heben und auf einem Gitter auskühlen lassen.

  • Schritt 2

    Für die Creme Schokolade fein hacken und zusammen mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Etwas abkühlen, dann Puderzucker und Frischkäse unterrühren, bis sich alles zu einer glatten Creme verbunden hat. Creme abkühlen lassen. Cupcakes mit der Creme garnieren, dazu die Creme entweder mit Spritzbeutel oder Löffel auftragen. Creme fest werden lassen. Cupcakes zum Servieren nach Belieben mit Chilifäden garnieren und mit Puderzucker bestäuben. Quelle: Lust auf Genuss Magazin, Schokolade & Kaffee

x

Lost Password