Lade...

Einfacher Schokoladenkuchen

( 4.2 von 5 )
Lade...
Einfacher Schokoladenkuchen
  • -16 StückePortionen+
  • 20 mVorbereitungszeit
  • 25 mKochzeit
  • 45 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Die Butter mit der Schokolade bei geringer Hitze schmelzen lassen und gut miteinander verrühren. Auf Handwärme abkühlen lassen. Zucker und 1 Prise Salz hinzufügen und alles mit dem Handrührgerät zu einer Creme rühren. Backofen auf 180°C vorheizen. Die Eier nach und nach in die Butter-Schokoladen-Masse rühren. Mehl mit Backpulver mischen, über die Schokoladenmasse sieben und unterrühren, dann die Walnüsse untermischen.

  • Schritt 2

    Eine Springform gut einfetten. Den Teig darin verteilen und ca. 25 Minuten backen. Der Kuchen sollte innen saftig bleiben. Abkühlen lassen und mit Puderzucker und Walnusshälften verziert servieren.

Tipps & Variationen

  • Der schichte Schokoladenkuchen lässt sich zu einer kleinen Schokoladenorgie ausbauen. Teilen sie ihn quer in zwei Böden und füllen Sie ihn mit dunkler oder weißer Schokomousse. Zum Schluss mit dunkler Kuvertüre überziehen.

x

Lost Password