Lade...

Frikadellen mit Karoffelsalat

( 4 von 5 )
Lade...
Frikadellen mit Karoffelsalat
  • -4Portionen+
  • 5 mVorbereitungszeit
  • 50 mKochzeit
  • 55 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Die Kartoffeln ca. 20 Minuten in der Schale kochen, pellen und noch warm in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

  • Schritt 2

    Aus der warmen Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Essig, Öl sowie der Hälfte der Zwiebelwürfel und der Petersilie eine Vinaigrette rühren. Über die Kartoffelscheiben gießen, vermischen und gut durchziehen lassen.

  • Schritt 3

    Das Brötchen einige Minuten in warmen Wasser einweichen und gut ausdrücken. Das Hackfleisch, die Eier und das Brötchen in eine Schüssel geben. Zwei Teelöffel Butterschmalz erhitzen, die Knoblauchwürfel sowie die restlichen Zwiebelwürfel anschwitzen und dem Hackfleisch beigeben. Mit dem Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Majoran und Paprikapulver abschmecken. Die restliche Petersilie der Hackfleischmasse hinzufügen und gut durchkneten.

  • Schritt 4

    Aus der Hackfleischmasse handflächengroße Frikadellen formen und in dem restlichen erhitzten Butterschmalz schön braun braten. Die Frikadellen mit dem Kartoffelsalat auf Tellern servieren.

x

Lost Password