Lade...

Frittierte Sardinen mit Tomatensoße

( 2.8 von 5 )
Lade...
Frittierte Sardinen mit Tomatensoße
  • -4Portionen+
  • 15 mVorbereitungszeit
  • 20 mKochzeit
  • 35 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

549 kcal pro Person

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Sardinen gründlich abspülen und trocken tupfen. Eier mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verquirlen. Die Fische durch die Eiermischung ziehen, anschließend in Mehl wenden und im 160 Grad heißen Fett 4-5 Minuten frittieren. Zum Abtropfen auf Küchenpapier legen. Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, häuten und vierteln, dabei die Stielansätze entfernen. Fruchtfleisch grob würfeln. Den Knoblauch schälen und hacken.

  • Schritt 2

    Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin anschwitzen. Tomaten zufügen, salzen, pfeffern und 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln. Anschließend die Kräuter zufügen und 3-4 Minuten ziehen lassen. Sardinen auf Tellern anrichten, mit Basilikumblättchen garnieren und noch warm mit Tomatensoße servieren.

x

Lost Password