Lade...

Gefüllte Weinblätter

( 0 von 5 )
Lade...
Gefüllte Weinblätter
  • -4Portionen+
  • 25 mVorbereitungszeit
  • 20 mKochzeit
  • 45 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

997 kcal pro Portion

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Bulgur darin andünsten. Mit der Hälfte des Fonds angießen und ca. 10 Minuten ausquellen lassen. Die Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Oliven abtropfen lassen und in Stücke schneiden.

  • Schritt 2

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Zucchini, Zwiebeln, Knoblauch und Oliven darin andünsten. Alles mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Korianderpulver würzen. Das Tomato al gusto dazugeben. Nach ca. 4 Minuten den Bulgur dazugeben. Die Weinblätter abtropfen lassen und auf einer Arbeitsfläche ausbreiten. Die Blätter jeweils mit der Masse belegen, aufrollen und fixieren. Die Seiten dabei einschlagen. Restlichen Fond und Wein in einem großen flachen Topf erhitzen und die Röllchen darin ca. 5 Minuten köcheln lassen. Lauwarm mit einem Mayonnaise-Kräuter-Dip anrichten.

x

Lost Password