Lade...

Goan Süßkartoffel und Kichererbsen Curry

( 5 von 5 )
Lade...
Goan Süßkartoffel und Kichererbsen Curry
  • -4Portionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 15 mKochzeit
  • 45 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Süßkartoffeln in salzigem Wasser ca. 8 Minuten weich kochen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen, in grobe Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Öl glasig anschwitzen. Reis waschen und im Topf mit Wasser aufgießen. Reis kochen lassen und bei geschlossenem Deckel 10 Minuten köcheln lassen auf mittlerer Stufe.

  • Schritt 2

    Tomate würfeln und mit einem Schuss Wasser in die Pfanne geben. Goan Gewürzmischung einrühren und eine Minute köcheln lassen, bis die Tomate weich ist. Wenn nötig mehr Wasser zugeben. Kichererbsen, Kokosmilch und Blattspinat hinzufügen und 3 bis 4 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch umrühren.

  • Schritt 3

    Weichgekochte Süßkartoffeln in die Pfanne geben und beliebig würzen. Curry und Reis in eine Schale geben und gegebenenfalls mit frischen Koriander garniert servieren.

x

Lost Password