Lade...

Grundrezept Mürbeteig

( 4 von 5 )
Lade...
Grundrezept Mürbeteig
  • -1 SpringformPortionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 60 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken. Die Butterstückchen rund um den Muldenrand verteilen. Das Ei in die Mulde gleiten lassen. Den Zucker und das Salz auf den Mehlrand streuen. Alles durchhacken, bis das Mehl ganz eingearbeitet ist. Alles zügig durchkneten und zu einer Kugel formen. Die Teigkugel in Folie einschlagen und mindestens 30 Minuten kühlen.

  • Schritt 2

    Für einen Obsttortenboden den Teig dünn ausrollen. Mit dem Rand einer Springform eine Platte ausstechen. Den ausgerollten Teig um eine Küchenrolle wickeln. Danach über den Springformboden wieder abrollen. Den Teigboden mehrmals einstechen, damit sich beim Backen keine Blasen bilden. Den Springformring um den Boden setzen und fest klemmen. Aus den Teigresten eine Rolle formen. Die Rolle am Rand entlang legen und mit den Fingern hoch ziehen.

x

Lost Password