Lade...

Grundrezept Nussteig

( 0 von 5 )
Lade...
Grundrezept Nussteig
  • -450 g TeigPortionen+
  • 50 mVorbereitungszeit
  • 3:40 hKochzeit
  • 4:30 hGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Die Haselnüsse trocken in einer Pfanne goldbraun rösten und ausgebreitet abkühlen lassen. In einer Schüssel Butter mit Puderzucker, Salz und Vanillemark vermengen. Mehl und abgekühlte Haselnüsse vermischen. Drei Viertel der Mehl-Nuss-Mischung mit den Händen in die Buttermasse einarbeiten und zwischen den Händen zu Bröseln zerreiben. Mit Frischhaltefolie umhüllen und 1-2 Stunden kühl stellen.

  • Schritt 2

    Mit möglichst kalten Händen die restliche Mehl-Nuss-Mischung unterkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Auf keinen Fall zu lange kneten, sonst wird der Teig bröselig. Den Teig dünn ausrollen und danach nach Belieben ausstechen oder kleine Stangen formen und im Backofen bei 200°C 12-14 Minuten knusprig backen. Quelle: Backbuch Weihnachtsbäckerei, Patrik Jaros

x

Lost Password