Lade...

Heidelbeer-Joghurt-Shake

( 0 von 5 )
Lade...
Heidelbeer-Joghurt-Shake
  • -2Portionen+
  • 5 mVorbereitungszeit
  • 5 mKochzeit
  • 10 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

120 kcal pro Portion

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Frische Heidelbeeren in einem Sieb abbrausen, gut abtropfen lassen und verlesen. TK-Beeren auftauen. Minzblätter kalt abbrausen und trocken schütteln. Heidelbeeren, 8 Minzblätter und Limettensaft in einen hohen Rührbecher geben und fein pürieren. Den Joghurt und die Milch dazugeben. Shake mit Vanille und bei Bedarf mit Süßstoff abschmecken, in zwei hohe Gläser füllen, mit der restlichen Minze dekorieren und gleich trinken. Quelle: Buch GU Gesund Essen, Dr. Riedl Matthias

Tipps & Variationen

  • Für einen Eisshake TK-Früchte nicht auftauen, sondern gleich mit der Milch und dem Joghurt pürieren. Probieren Sie den Shake auch mit anderen Beerenfrüchten wie Himbeeren, Brombeeren oder Erdbeeren. Je nach Geschmack die Minze durch andere Kräuter wie Zitronenmelisse ersetzen.

x

Lost Password