Lade...

Honigtaler

( 0 von 5 )
Lade...
Honigtaler
  • -40 StückPortionen+
  • 20 mVorbereitungszeit
  • 2:0 hKochzeit
  • 2:20 hGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Den Honigkuchenteig in einer Schüssel mit saurer Sahne, Kuchenbröseln, Eigelb und Gewürzen sowie dem aufgelösten Hirschhornsalz zu einer glatten Masse verarbeiten. In einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und Halbkugeln auf ein eingefettetes und mit Mehl bestäubtes Backblech spritzen. Einen Kochlöffelstiel in Wasser tauchen und damit Vertiefungen in die Mitte der Taler drücken. Bei 200°C 18 Minuten backen.

  • Schritt 2

    Aus dem Ofen herausnehmen und mit einem Teelöffel Johannisbeergelee in die Vertiefungen füllen und mit der flüssigen Kuvertüre dekorative Streifen ziehen. Auf einem Kuchengitter trocknen lassen. Quelle: Backbuch Weihnachtsbäckerei, Patrik Jaros

x

Lost Password