Lade...

Käsekuchen mit Schmand

( 4.1 von 5 )
Lade...
Käsekuchen mit Schmand
  • -16 StückePortionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 1:30 hKochzeit
  • 2:0 hGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Aus Mehl, 1 Prise Salz, 100 g von der Butter sowie 1 Ei einen Mürbeteig bereiten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und etwa 30 Minuten kalt stellen. Die restliche weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren, dann den Saft (ca. 3 EL) und die Schale der Zitrone mit dem Vanillezucker zugeben. Die restlichen Eier trennen, Eigelb nach und nach unter die Buttermischung rühren. Backpulver mit Puddingpulver mischen und zu der Butter-Ei-Creme geben, dann Schmand, Frischkäse und Quark unterrühren. Eiweiß mit einem sauberen Quirl und 1 Prise Salz steif schlagen und in zwei Portionen unterheben.

  • Schritt 2

    Eine Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die Form legen, mehrmals mit einer Gabel einstechen. Dann die Schmand-Eier-Masse in die Springform füllen, glatt streichen und den Kuchen ca. 80 Minuten im Ofen backen. Nach Ende der Backzeit den Kuchen von ca. 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.

x

Lost Password