Lade...

Kartoffel-Muffins mit Bergkäse

( 0 von 5 )
Lade...
Kartoffel-Muffins mit Bergkäse
  • -12Portionen+
  • 20 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 50 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

180 kcal pro Portion

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Ofen auf 180°C vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Mehl in einer Schüssel mit Backpulver, Senfpulver und Salz vermischen. Eier in einer zweiten Schüssel schaumig rühren, Buttermilch und Öl dazugeben und gut vermischen. Kartoffelraspel, gehackte Zwiebeln und den geriebenen Bergkäse unterrühren. Die Mehlmischung über die feuchten Zutaten sieben und miteinander verrühren. Auf die Förmchen verteilen und ca. 35 Minuten goldbraun backen. Vorsichtig aus den Mulden heben und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Zum Garnieren mit einem scharfen Messer die Muffins auf der Oberseite mit einer dünnen Kerbe versehen und vorsichtig die Chips als Deko hineinstecken. Quelle: Buch Pikante Cupcakes & Muffins, NGV

x

Lost Password