Lade...

Kraut-Muffins mit Speck

( 0 von 5 )
Lade...
Kraut-Muffins mit Speck
  • -12Portionen+
  • 15 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 45 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

200 kcal pro Stück

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Den Backofen auf 180°C vorheizen. Das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Sauerkraut sehr gut abtropfen lassen und etwas zerkleinern. Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel und Speckwürfel hineingeben und ca. 5 Minuten braten.

  • Schritt 2

    Das Mehl in einer Schüssel mit Haferflocken, Backpulver, Natron, Salz und etwas Pfeffer vermischen. Die Eier in einer zweiten Schüssel schaumig rühren, Milch und Öl dazugeben und gut vermischen. Sauerkraut, Zwiebelmischung und Kümmel dazugeben und untermischen. Die Mehlmischung dazugeben und nur so lange verrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Den Teig in die Förmchen füllen, Käse gleichmäßig darüber streuen und ca. 25 Minuten goldbraun backen. Quelle: Buch Pikante Cupcakes & Muffins, NGV

x

Lost Password