Lade...

Macarons aus Nancy

( 0 von 5 )
Lade...
Macarons aus Nancy
  • -20 StückPortionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 60 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Das Eiweiß mit einer Gabel in einer kleinen Schüssel zu Schnee schlagen. Puderzucker, Mandel- und Vanillepulver in einer Schüssel verrühren. Den Eischnee nach und nach unterheben. Den Teig einige Minuten mit dem Küchenspachtel kräftig verrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mithilfe eines Spritzbeutels mit einer 8 mm Tülle etwa 5 cm große Kreise mit ausreichend Abstand zueinander aufspritzen und leicht flachdrücken.

  • Schritt 2

    Die Macarons mit einem Pinsel befreuchten und 30 Minuten bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Den Backofen auf 160°C vorheizen. Die Macarons in den Ofen schieben und 10 Minuten backen. Die Backofentür öffnen und weitere 10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Mit einem Küchenspachtel vom Backpapier lösen und auf einem Rost abkühlen lassen. Quelle: Buch Macarons, Cupcakes, Camille Sourbier

x

Lost Password