Lade...

Mit Mango-Chutney gefüllte Schnitzelröllchen

( 0 von 5 )
Lade...
Mit Mango-Chutney gefüllte Schnitzelröllchen
  • -4Portionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 60 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

500 kcal pro Portion

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Lauchzwiebeln waschen, putzen, in Stücke teilen und diese längs in Streifen schneiden. Fleisch abbrausen, trocken tupfen, plattieren. Pfeffern, salzen und mit etwas Chutney bestreichen. Schinken und einige Lauchzwiebelstreifen darauflegen und einrollen. Mit Küchengarn, Holzspieße oder Rouladennadeln fixieren. Öl im Schmortopf erhitzen, Röllchen darin rundherum kräftig anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Schalotten abziehen, in Spalten schneiden. Zitronengras putzen, in Stücke schneiden und diese etwas plattieren.

  • Schritt 2

    Schalotten, Zitronengras, Lorbeerblätter, evtl. übrige Lauchzwiebelstücke im Bratfett unter Wenden anrösten. Kokosmilch angießen und ca. 3 Minuten einkochen lassen. Fond mit Brühepulver, Salz, Pfeffer und Chili würzen. Röllchen einlegen und zugedeckt bei kleiner Hitze 15-20 Minuten schmoren. Röllchen warm stellen. Restliches Chutney in die Sauce rühren und diese evtl mit angerührter Stärke leicht binden und anschließend abschmecken. Schnitzelröllchen und Kokosfond auf Tellern sofort servieren. Quelle: Lust auf Genuss Magazin, Schnitzel & Geschnetzeltes

x

Lost Password