Lade...

Penne mit Basilikumpesto

( 3 von 5 )
Lade...
  • -4Portionen+
  • 10 mVorbereitungszeit
  • 35 mKochzeit
  • 45 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Für das Pesto
  • Für die Pasta
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

985 kcal
32 g Eiweß
52 g Fett

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Für das Pesto Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Käse fein reiben. Knoblauch abziehen und grob hacken. Basilikum mit Pinienkerne, Knoblauch und Käse in den Mixer geben. Fein pürieren, dabei das Öl untermixen, bis eine cremige Paste entstanden ist. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

  • Schritt 2

    Backofen auf 200° vorheizen. Tomaten waschen, in einen Bräter geben und mit Öl beträufeln. it etwas Salz und Pfeffer würzen und im Ofen in 10-15 Minuten weich backen. Tomaten herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

  • Schritt 3

    Penne im Salzwasser bissfest kochen, abgießen, mit dem Pesto vermengen und lauwarm abkühlen lassen. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Mundgerechte Stücke zupfen oder schneiden. Kräuterblättchen abzupfen und den Teller garnieren.

x

Lost Password