Lade...

Räucherforelle mit Meerrettich-Preiselbeer-Creme

( 5 von 5 )
Lade...
Räucherforelle mit Meerrettich-Preiselbeer-Creme
  • -4Portionen+
  • 10 mVorbereitungszeit
  • 15 mKochzeit
  • 25 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

198 kcal

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Backofen auf 160° vorheizen. Schmand in eine Schüssel geben, Preiselbeeren unterrühren und das Ganze leicht mit Pfeffer würzen. Meerrettich dünn mit einem Sparschäler schälen, putzen, waschen und auf einer Rohkostreibe in dünne Streifen raspeln. Dill waschen, trocken schütteln und die Spitzen als kleine Zweige abschneiden.

  • Schritt 2

    Forellenfilets in den vorgeheizten Backofen legen und ca. 5 Minuten erwärmen, damit sich die Haut besser ablösen lässt. Die Filets häuten und auf Tellern anrichten. Auf jedes Forellenfilet 1 EL Preiselbeercreme geben, 1/2 TL Meerrettichraspel daraufsetzen und mit Dillfähnchen garniert servieren.

x

Lost Password