Lade...

Räucherlachs-Mousse

( 5 von 5 )
Lade...
Räucherlachs-Mousse
  • -6-8Portionen+
  • 20 mVorbereitungszeit
  • 8:0 hKochzeit
  • 8:20 hGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Fond und Wein mit den Dillblätchen (einige hacken und aufbewahren), Senfsaat und Lorbeerblatt zur Hälfte einkochen, 250 ml Sahne dazugeben und nochmals auf die Hälfte reduzieren und durch ein Sieb gießen. Gelatine einweichen, ausdrücken, in der Sauce auflösen.

  • Schritt 2

    Die noch lauwarme Sauce mit 200 g Lachs fein pürieren, gehackten Dill und 250 ml geschlagene Sahne unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Terrinenform fetten, erst mit Klarsichtfolie dann mit Lachsscheiben auslegen, die Mousse einfüllen und mit Lachsscheiben bedecken. Mindestens 8 Stunden kühlen und in Scheiben geschnitten z. B. mit Feldsalat und Toastecken servieren.

x

Lost Password