Lade...

Risotto mit Spargelcreme

( 0 von 5 )
Lade...
Risotto mit Spargelcreme
  • -2-4Portionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 60 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Für die Süßkartoffeln
  • Für das Risotto
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Für die Süßkartoffeln Ofen auf 200°C vorheizen. Süßkartoffeln schälen und in ca. 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver mischen und auf ein Backblech geben. Mit frischen Salbei bestreuen und für ca. 20 bis 25 Minuten im Ofen backen. Für das Risotto Zwiebel schälen, klein hacken und in Olivenöl anbraten. Reis dazugeben und glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen und kurz köcheln lassen.

  • Schritt 2

    Bei mittlerer Hitze unter Rühren die Gemüsebrühe nach und nach dazugeben, bis der Reis weich ist. Spargelcreme zugeben und unterrühren. Getrocknete Tomaten klein schneiden und zum Risotto geben, die Hälfte der Süßkartoffeln untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen. Rucola klein schneiden und ganz zum Schluss unterheben. Mit Parmesan und frischem Pfeffer servieren. Quelle: Foodist Rezeptemagazin März 2019

x

Lost Password