Lade...

Schafskäse-Cupcakes aus Blätterteig

( 0 von 5 )
Lade...
Schafskäse-Cupcakes aus Blätterteig
  • -12Portionen+
  • 15 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 45 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Für die Cupcakes
  • Für das Topping
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

300 kcal pro Stück

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Den Backofen auf 200°C vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Knoblauch schälen und fein hacken. Bkätterteig antauen lassen, dann auf einer bemehlten Arbeitsplatte leicht ausrollen, in 12 Quadrate schneiden und in die Förmchen geben. Tomaten waschen, putzen und die Früchte an der Stielseite aufschneiden. Die Kerne herauslöffeln und mit der Öffnung nach oben in die Förmchen setzen.

  • Schritt 2

    Eier schaumig rühren und die Créme fraiche mit dem Schafskäse daruntermischen. Mehl, Salz und Pfeffer dazugeben und ebenfalls untermischen. Zum Schluss Emmentaler und Gouda reiben. Zusammen mit den Kräutern und den Oliven unterheben und die Masse in die Tomaten füllen. Ca. 25 Minuten goldgelb backen. Vorsichtig aus den Mulden heben und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Für das Topping Schafskäse mit dem Öl cremig rühren und die Kräuter untermischen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Häubchen auf die Cupcakes spritzen und jeweils mit 1 Olive verzieren. Quelle: Buch Pikante Cupcakes & Muffins, NGV

x

Lost Password