Lade...

Stracciatella-Cranberry-Makronen

( 0 von 5 )
Lade...
Stracciatella-Cranberry-Makronen
  • -ca. 30 StückPortionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 60 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Die Schokolade und die Cranberrys klein hacken. 25 g Cranberrys für die Deko zur Seite stellen. Eiweiß in den Mixtopf geben, Schmetterling einsetzen und 3 Min./Stufe 3,5 steif schlagen. nach etwa 1 Minute die Prise Salz durch die Deckelöffnung dazu geben. Das Eiweiß in eine Schüssel umfüllen, die Mandeln, Schokolade und Cranberrys mit einem Spatel unterheben. Die Oblaten auf einem Backblech verteilen, mit Hilfe von 2 TL den Teig auf die Oblaten setzen und mit Cranberrys und Schokoraspel garnieren. Die Makronen werden im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Ober-/Unterhitze für etwa 12 Minuten gebacken. Quelle: Rezept Elegant Kochen https://elegant-kochen.de/

x

Lost Password