Lade...

Thunfisch-Muffins

( 0 von 5 )
Lade...
Thunfisch-Muffins
  • -6 MuffinsPortionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 60 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

ca. 110 kcal pro Portion

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Muffinform fetten und in den Kühlschrank stellen. Den Thunfisch durch ein Sieb abtropfen lassen. Den Gouda grob raspeln. Zucchini waschen, schälen, halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne herauskratzen. Das Fruchtfleisch in ganz kleine Würfel schneiden. Paprika putzen, waschen und ebenfalls sehr fein würfeln.

  • Schritt 2

    Den Dill kalt abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Zwiebel schälen und würfeln. Den gut abgetropften Thunfisch mit einer Gabel zerpflücken und mit Käse, Zucchini, Paprika, Dill, Zwiebel, Eiern und Frischkäse gründlich vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Thunfischmasse in die Vertiefungen der Muffinform füllen. Die Muffins im Backofen ca. 30 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Warm oder kalt genießen. Quelle: Buch GU, Diabetes Kochbuch

x

Lost Password