Lade...

Vanille-Eis mit Kürbis-Pflaumen-Kompott

( 0 von 5 )
Lade...
Vanille-Eis mit Kürbis-Pflaumen-Kompott
  • -2-3Portionen+
  • 10 mVorbereitungszeit
  • 4:0 hKochzeit
  • 4:10 hGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Für das Eis
  • Für das Kompott
  • Für das Topping
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt

  • Schritt 1

    Für das Eis alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mischen, bis eine glatte Masse entsteht. Eis in eine vorgekühlte Schüssel geben und für ca. 4 Stunden ins Eisfach stellen. Alle 20 bis 30 Minuten umrühren. Für das Kompott Pflaumen waschen, entsteinen, schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zusammen mit dem Kürbispüree, Wasser und Agavendicksaft in einen kleinen Topf geben und zugedeckt aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Eis aus dem Gefrierfach nehmen und mit einem Eisportionierer Kugeln formen. Nach Belieben mit Kompott toppen, etwas Zimt und Müsli darüber geben. Quelle: Foodist Rezeptemagazin März 2019

x

Lost Password