Lade...

Waldboden-Torte

( 0 von 5 )
Lade...
Waldboden-Torte
  • -1 TortePortionen+
  • 2:0 hVorbereitungszeit
  • 2:0 hKochzeit
  • 4:0 hGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Für den Teig
  • Für die Ganache
  • Für die Deko
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Schritt für Schritt Anleitung

  • Schritt 1

    Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Boden der Form mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten. Für den Teig die Orangen heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale abreiben und ca. 160 ml Saft auspressen. Butter, Salz und Zucker cremig rühren. Orangenschale und -saft zugeben und die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver und Haselnüsse mit dem Teigschaber unterheben. Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und im Ofen ca. 60 Minuten backen. Herausnehmen, leicht abgekühlt aus der Form lösen und ganz auskühlen lassen.

  • Schritt 2

    Für die Ganache die Schokolade klein hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne in einem kleinen Topf erhitzen und über die Schokolade gießen. Alles ca. 3 Minuten schmelzen lassen, dann mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren. Die Ganache ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Den Kuchen waagerecht durchschneiden und somit in zwei Hälften teilen. Die untere Hälfte mit Pfirsich Maracuja Konfitüre bestreichen. Die obere Hälfte darauf setzen und gut fest drücken. Den Kuchen rundherum mit der Ganache einstreichen. Mit einem kleinen Löffel eine Spirale in die Oberseite ziehen und die Ganache ca. 20 Minuten antrocknen lassen.

  • Schritt 3

    Für die Deko die Schokoladen-Cookies fein zerbröseln und als Wald Erde auf einer Tortenplatte verteilen, einige Brösel in den unteren Tortenrand und auf die Oberfläche drücken. Die Marzipanmasse weich kneten und ein Viertel der Marzipanmasse mit roter Lebensmittelfarbe einfärben. Die restliche Masse mit grüner und gelber Lebensmittelfarbe einfärben. Aus den grünen Marzipan schöne Blätter formen. Aus dem roten Marzipan Pilzhüte formen und mit etwas Zucker bestreuen. Aus dem gelben oder hellen Marzipan Pilzstiele formen und die Hüte darauf setzen. Die Pilze und die Blätter auf der Torte und der Tortenplatte verteilen. Nach Belieben weitere Waldbewohner aus Marzipan formen wie zum Beispiel Raupen, Ameisen, Spinnen, Baumpilze und vieles mehr. Den Tortenrand noch mit Pistazien verzieren. Für den wilden Waldeffekt das Kakaopulver mit den Fingern auf Oberseite und Rand der Torte, auf den Pilzen und den Blättern verteilen.

x

Lost Password