Lade...

Wirsingrouladen mit Möhrengemüse

( 0 von 5 )
Lade...
Wirsingrouladen mit Möhrengemüse
  • -4Portionen+
  • 30 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 60 mGesamtzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Nährstoffe

530 kcal pro Portion

Schritt für Schritt

Schritt 1 

Zwiebel abziehen, klein würfeln. Kartoffeln schälen, raspeln und zusammen mit den Zwiebelwürfeln in einer Pfanne in heißem Schmalz 2-3 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit dem Hackfleisch vermischen. Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 180°C vorheizen. Wirsingblätter waschen, in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen, anschließend kalt abschrecken. Blätter halbieren und jeweils die mittlere Blattrippe entfernen. 2-3 EL Hackfleischmasse auf jede Blatthälfte verteilen und einrollen. Wirsingrollen in eine Auflaufform legen, Brühe darüber gießen. Wirsingrouladen im Ofen ca. 15 Minuten backen.

Schritt 2 

Inzwischen Möhren putzen, schälen und in Scheiben schneiden, in heißem Öl anbraten. Mit Zucker bestreuen, leicht karamellisieren lassen. Mit Möhrensaft ablöschen und zugedeckt in etwa 10 Minuten weich schmoren. Gemüse mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, Butter unterrühren. Möhrengemüse auf Tellern anrichten. Wirsingrouladen darauf verteilen, nach Belieben mit Pfeffer übermahlen und nach Belieben mit Orangenzesten garniert servieren. Quelle: Lust auf Genuss Magazin Schnell & Fein

x

Lost Password